Integrales Gestalten mit Tonerde (INTON®) ist eine anerkannte Therapieform.

 

 

Mit den Händen die Tonerde kneten und streichen, lässt innere Bilder zum Vorschein kommen, wirkt ausgleichend und stärkend in allen Lebenslagen.

 

 

Integrales Gestalten mit Tonerde

 

Gestalten mit Tonerde ist eine Einladung, sich selbst zu begegnen

 

 

Das Gestalten mit Tonerde hilft über das Arbeiten mit den Händen, besser mit dem Körper und der Innenwelt in Kontakt zu treten. Im geschützten Raum des Ateliers darf spielend gestaltet werden. Dabei kann Gestocktes in Bewegung gebracht und eine neue Form gefunden werden.

 

Achtsam begleitet durch mich als Kunsttherapeutin kann man sich auf seine Themen einlassen und aus sich heraus neue Lösungswege entwickeln.

 

Die Tonerde lässt sich auf vielfältige Art erfahren und ermöglicht schöpferisches Erleben. Es kann ausgedrückt werden, was (noch) keine Worte hat und es bietet Raum, seine Lebensthemen auf vielfältige Weise neu anzuschauen oder zu ordnen.

 

 

 

Angebot: Gestalten mit Tonerde für Erwachsene mit kunsttherapeutischer Begleitung

 

Kleingruppe, 3-4 Teilnehmende:  Gestaltungseinheit 1.5 h

 

Einzeltherapie: Gestaltungseinheit 1-1,25h

 

Kosten: Da ich noch in Ausbildung bin 20.- /Gruppentherapie   30.-/ Einzeltherapie, Material inklusive

 

Termine nach Vereinbarung.

 

Ort: Malatelier Schwandengut, Wohngemeinschaft Schwandengut, Schwanden 68, 3054 Schüpfen

 

Anmeldung und Informationen:

 

079 573 15 39, sabine.szabo@bluewin.ch

 

 

Angebot: Gestalten mit Tonerde für Kinder und Jugendliche mit kunsttherapeutischer Begleitung

 

Kleingruppe, 3-4 Teilnehmende:  Gestaltungseinheit 1.5 h

 

Einzeltherapie: Gestaltungseinheit altersentsprechend ca. 1-1,25h

 

Kosten: Da ich noch in Ausbildung bin 15.- /Gruppentherapie   30.-/ Einzeltherapie Material inklusive

 

Termine nach Vereinbarung.

 

Ort: Malatelier Schwandengut, Wohngemeinschaft Schwandengut, Schwanden 68, 3054 Schüpfen

 

Anmeldung und Informationen:

 

079 573 15 39, sabine.szabo@bluewin.ch